cradle-of-filth-cruelty-beast-Re-Mistressed

CRADLE OF FILTH: Neuauflage von “Cruelty And The Beast”

CRADLE OF FILTH legen ihr Album “Cruelty And The Beast” neu auf: Am 1. November erscheint der Re-Release “Cruelty and the Beast – Re-Mistressed” mit neuem Cover und Liner-Notes von CRADLE OF FILTH-Sänger Dani Filth.

Scott Atkins hat für “Cruelty and the Beast – Re-Mistressed” alle Songs neu gemischt und gemastert.

Zusätzlich gibt es einen Bonustrack, eine Coverversion von IRON MAIDENs “Hallowed Be Thy Name” – der Song war alerdings auch schon auf den limited Editions von “Cruelty And The Beast” zu hören. Ursprünglich wurde das Album im Mai 1998 veröffentlicht.

CRADLE OF FILTH werden “Cruelty And The Beast” in voller Länge am 19. Oktober 2019 im Palladium in London spielen.