bodom-after-midnight-bandfoto-2020-03

BODOM AFTER MIDNIGHT: neue Band um ex-CHILDREN OF BODOM-Frontman Alexi Laiho

Alexi Laiho hat eine neue Band – ihr Name: BODOM AFTER MIDNIGHT.

Neben dem ex-CHILDREN OF BODOM-Sänger und -Gitarrist Alexi Laiho gehören Daniel Freyberg (ebenfalls von CHILDREN OF BODOM), Drummer Waltteri Väyrynen (PARADISE LOST, VALLENFYRE), Bassist Mitja Toivonen (ex-SANTA CRUZ) und Live-Keyboarder Lauri Salomaa zu BODOM AFTER MIDNIGHT.

Für den Sommer 2020 planen die Finnen ihre ersten Live-Auftritte, unter anderem spielen BODOM AFTER MIDNIGHT am 15. August 2020 beim SUMMER BREEZE in Dinkelsbühl.

Ende 2019 hatten gleich drei Band-Mitglieder CHILDREN OF BODOM verlassen: Schlagzeuger Jaska Raatikainen, Keyboarder Janne Wirman und Bassist Henkka Blacksmith gaben via facebook ihren Ausstieg bekannt. Das finnische Magazin „Soundi“ berichtete, dass die Namensrechte für „Children Of Bodom“ nicht etwa bei Sänger und Gitarrist Alexi Laiho liegen, sondern bei einer Firma namens „AA & Sewira Consulting Oy“ – und die gehört Jaska Raatikainen,  Janne Wirman und  Henkka Blacksmith.

Mehr im Netz: BODOM AFTER MIDNIGHT bei facebook