BLOODY HELL: zweite Single vom neuen Heavy Metal Album “The Bloodlening” aus Finnland

Die Heavy Metal-Band BLOODY HELL hat mit “In the Night We Burn” eine zweite Single von ihrem kommenden Album “The Bloodlening” veröffentlicht. Zum Track meint die Band: “Es ist ein flotter Song und er beinhaltet das allererste Riff, welches Jaakko & Marko geschrieben haben. Es hat nur 17 Jahre lang gedauert, dass wir einen Song rund um das Riff schreiben.”

Im Februar ist mit “Burn Witch Burn” die erste Single vom Album erschienen. “Dieser Song handelt von der dunkleren Seite von Social Media und der Regenbogenpresse”, erklärt Gitarrist Jaakko Halttunen.

“The Bloodlening” ist nach “Bloody Hell” (2015) das zweite Album der Finnen und wurde von Gitarrist Esa Orjatsalo im Tadaa Music Studio gemixt und gemastert. Das Cover-Artwork wurde von Pate Vuorio gestaltet.

BLOODY HELL sind Sänger und Bassist Marko Skou (MOOTTÖRIN JYRINÄ), die Gitarristen Jaakko Halttunen (MOOTTÖRIN JYRINÄ) und Esa Orjatsalo (METAL DE FACTO, Ex-DREAMTALE) sowie Drummer Atte Marttinen (METAL DE FACTO, VOLUCRINE, Ex-KIVIMETSÄN DRUIDI). Als Gäste wirkten auf dem kommenden Album Gitarrist Mika Grönholm (GRÖNHOLM) und Sänger Micko Hell (DENIGRATE, GLOOMY GRIM) mit.

“The Bloodlening” wird am 30. April 2021 via Rockshots Records erscheinen.

BLOODY HELL “The Bloodlening” Tracklist

1. Hangover Rider (4:37)
2. Face In Hell (4:02)
3. The Undertaker (4:54)
4. In The Night We Burn (4:30) (Lyric-Video bei YouTube)
5. Smoking (5:16)
6. What The Hell (4:11)
7. Burn Witch Burn (3:57) (Audio bei YouTube)
8. Muders She Wrote (5:01)
9. Midnight Man (3:43)
10. Long Road To Hell (5:32)
11. Bite (4:24)
12. Kiesma (The Museum of Modern Art) (7:03)