BELLE MORTE: Lyric-Video vom neuen Symphonic Metal Album “Crime of Passion” aus Minsk

Die Symphonic Metal-Band BELLE MORTE hat einen Labeldeal bei Wormholedeath unterschrieben. Im Zuge dessen werden die Weißrussen mit “Crime of Passion” ein neues Album veröffentlichen. Es ist das erste Album der Band, welche 2018 mit “Game On” eine EP veröffentlicht hatte.

“Crime of Passion” bezog Inspirationen aus dem Roman “Der Sammler” von John Fowles. Produziert wurde das Album von Mulit-Instrumentalist Sergey Butovsky (IVORY). Der Gesang auf dem Album stammt von Namensgeberin Belle Morte. Mit “Broken Things” gibt es nun ein Lyric-Video vom Album.

BELLE MORTE “Crime of Passion” (Trailer bei YouTube)

BELLE MORTE “Crime of Passion” Tracklist

1. Overture
2. Who are you
3. If only you knew
4. To get her
5. Beauty and the beast
6. My little demon
7. Broken things (Lyric-Video bei YouTube)
8. Beauty meant to kill
9. Lace (Video bei YouTube)
10. My legacy
11. To get her (Acoustic)