A PALE HORSE NAMED DEATH: arbeiten mit neuem Drummer und neuem Bassisten an ihrer nächsten Platte

A PALE HORSE NAMED DEATH haben mit den Aufnahmen zu einem neuen Studioalbum begonnen. Das noch unbetitelte vierte Album der Band soll im Herbst 2021 über Long Branch Records / SPV erscheinen.

Neben Sänger und Gitarrist Sal Abruscato (ex-TYPE O NEGATIVE, ex LIFE OF AGONY)  gehören weiterhin die beiden Gitarristen Joe Taylor und Eddie Heedles zum Line-Up. Neu mit dabei sind Schlagzeuger Chris Hamilton (BLOOD SIMPLE, DOWNSET) und Bassist Oddie McLaughlin (BLACK WATER RISING, DAMN YOUR EYES). Drummer Johnny Kelly ( TYPE O NEGATIVE) hat A PLAE HORSE NAMED DEATH verlassen.