Alles zu

GRAVITY KILLS

3 Beiträge

GARVITY KILLS: Aufgelöst

Unser Frank wird es mit Bedauern zur Kenntnis nehmen: Die erst vor einigen Monaten wieder aus der Versenkung aufgetauchten Industrial-Rocker GARVITY KILLS gibt es nicht mehr. Auf ihrer Homepage gab die Band bekannt, daß man sich nun offiziell aufgelöst habe, die detaillierten Gründe aus rechtlichen Gründen jedoch verschweigen müsse. Hier das Statement der Band:

GRAVITY KILLS: Macht Mercedesfahren glücklich?


Selten erlebte eine Band einen derart kometenhaften Aufstieg wie GRAVITY KILLS Mitte der Neunziger. Dem Singlehit "Guilty" konnte man in keiner Alternativezappelbude entkommen, und selbst im Kino erklang der Hit zum wüsten Leinwandtreiben von Stars wie Brad Pitt, Morgan Freeman und Kurt Russell. Doch dann wurde es still um die Shootingstars, nachdem auf den selbstbetitelten Erstling das etwas glattere Zweitwerk "Perversion" gefolgt war. Entsprechend überraschend kam die Ankündigung eines neuen GRAVITY KILLS-Albums namens "Superstarved", das sich dann auch noch als deutlich heftiger, metallischer und zugleich immer noch gespickt mit den typischen grandiosen Melodien entpuppte.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner