TOMORROW’S RAIN: Gothic Doom mit Gastmusikern von PARADISE LOST, MY DYING BRIDE, MOONSPEL und anderen

tomorrow-s-rain-hollow-album-cover

Gastmusiker von Aaron Stainthrope (MY DYING BRIDE) über Greg Mackintosh (PARADISE LOST) bis Kobi Farhi (ORPHANED LAND) haben am neuen Album von TOMORROW’S RAIN mitgewirkt. „Hollow“, so der Titel, erscheint am 11. September 2020 via AOP Records.

Mit einem Lyrics-Video zu „Misery Rain“ haben TOMORROW’S RAIN jetzt einen weiteren Song veröffentlicht. Als Gäste waren am dem Track Fernando Ribeiro (MOONSPELL) und Mikko Kotamaki (SWALLOW THE SUN) beteiligt.

Reinhören kann man außerdem in die Songs „In The Corner Of A Dead End Street feat. Greg Mackintosh & Sakis Tolis“ bei YouTube sowie „Fear feat. Aaron Stainthorpe“ bei YouTube.

Das Album wurde von Dori Bar Or in Tel Aviv produziert, gemixed und gemastered. Ziv Lenzner kreierte das Artwork.

Gastmusiker auf TOMORROW’S RAIN „Hollow“

Aaron Stainthrope (MY DYING BRIDE)
Greg Mackintosh (PARADISE LOST)
Jeff Loomis (ARCH ENEMY/NEVERMORE) – a memorial personal song about Warrel Dane)
Fernando Ribeiro (MOONSPELL)
Spiros Antoniou (SEPTICFLESH)
Sakis Tolis (ROTTING CHRIST)
Mikko Kotamaki (SWALLOW THE SUN)
Kobi Farhi (ORPHANED LAND)
Anders Jacobsson (DRACONIAN)
Shlomi Bracha (MASHINA)
Lisa Cuthbert (Session live vocals of THE SISTERS OF MERCY)

TOMORROW’S RAIN „Hollow“ Tracklist

Trees
Fear feat. Aaron Stainthorpe (Audio bei YouTube)
A Year I Would Like to Forget
In the Corner of a Dead End Street feat. Sakis Tolis, Kobi Farhi, Gregor Mackintosh (Audio bei YouTube)
Misery Rain feat. Fernando Ribeiro, Mikko Kotamäki
In the Mouth of Madness feat. Jeff Loomis, Kobi Farhi
Hollow feat. Spiros Antoniou
The Weeping Song feat. Kobi Farhi, Lisa Cuthbert, Anders Jacobsson

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...