SHRINES OF DYING LIGHT: neues Melancholic Doom Metal Album “Sadness” aus der Schweiz

Mit “Sadness” wird in wenigen Tagen das neue Album der Melancholic Doom Metal-Band SHRINES OF DYING LIGHT erscheinen. Es ist nach “Insomnia” (2018) das zweite Album der Schweizer.

“Sadness” ist ein Konzeptalbum über die persönliche Entwicklung und wurde von Michael Hahn (COLD EMBRACE, INCUBATOR) im Rosenquarz Tonstudio in Lubeck gemixt und gemastert. Das Cover-Artwork stammt von Augusto Peixoto (u.a. für VOICE tätig).

SHRINES OF DYING LIGHT sind Gitarrist Roman Zemp, Sänger und Gitarrist Julian Rossdeutsch, Drummer Michael Huber sowie Bassist Roger Dürring.

“Sadness” wird am 13. November 2020 erscheinen. Vorab gibt es den Track “Saddest Man (Sadness Part 2)” zu hören.

SHRINES OF DYING LIGHT “Sadness” Tracklist

Entering Infinity (Prelude)
Whispers (Sadness Part 1)
Tragedy in the Woods
Flowers
Into Singularity (Interlude)
Saddest Man (Sadness Part 2) (Audio bei Bandcamp)
Void
Farblos
Solitude (Postlude)