RAVENSIRE: Neues Mark Shelton gewidmetes Album „A Stone Engraved In Red“

RAVENSIRE: Neues Mark Shelton gewidmetes Album „A Stone Engraved In Red“

Mit „A Stone Engraved In Red“ wird in wenigen Wochen das neue Album der Heavy Metal-Band RAVENSIRE erscheinen. Es ist nach „We March Forward“ (2013) und „The Cycle Never Ends“ (2016) das dritte Album der Portugiesen. Seit dem letzten Album sind Gitarrist Mário Figueira und Drummer Alexandre Fonseca (MIDNIGHT PRIEST) zur Band hinzugestoßen.

„A Stone Engraved In Red“ wurde von Paulo “Paulão” Vieira (u.a. für IRONSWORD tätig) im Studio 13 in Lissabon produziert. Das Album ist zudem auch Mark „The Shark“ Shelton (MANILLA ROAD) und Hartmuth „Barbarian Wrath“ Schindler gewidmdet. Während Mark Shelton im Vorjahr einer Herzattacke erlegen ist, liegt der langjährige Freund der Band, Hartmuth Schindler, in einem Wachkoma – mit geringer Hoffnung, wieder aufzuwachen.

„A Stone Engraved In Red“ von RAVENSIRE wird am 14. Juni 2019 via Cruz Del Sur Music erscheinen. Vorab gibt es den Track „Carnage at Karnag“ zu hören.

RAVENSIRE „A Stone Engraved In Red“ Tracklist

1. Carnage at Karnag (6:26) (Audio bei YouTube)
2. Thieves of Pleasure (4:35)
3. Gabriel Lies Sleeping (4:04)
4. Dawning in Darkness (5:13)
5. Bloodsoaked Fields (1:10)
6. After the Battle (6:50)
7. The Smiting God (4:31)
8. The Games of Titus (8:15)

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Symphonic Metal, Doom, Melodic Death und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Symphonic Metal, Gothic Metal, Melodic Death Metal, Doom.