PRIMAL FEAR: neuer Drummer

PRIMAL FEAR haben einen neuen Schlagzeuger: Hinter dem Drumkit sitzt jetzt Michael Ehré (GAMMA RAY, THE UNITY). Ehré wird ihre aktuell laufende Festivaltour mitspielen, gegen Ende des Jahres nimmt die Band ein neues Album auf.

PRIMAL FEAR-Sänger Sänger Ralf Scheepers ist voll des Lobes: „Was für ein klasse Schlagzeuger! Ich kenne Michael nun schon recht lange und habe die Bands, in denen er gespielt hat, immer mit Spannung verfolgt. Ich bin mir sicher, dass es großartig wird, mit einem solchen Talent, das dazu noch ein wunderbarer Mensch ist, auf der Bühne zu stehen. Es ist wirklich fantastisch, dich mit an Bord zu haben, Michael!“

PRIMAL FEAR heißen ihr neues Bandmitglied willkommen: „Herzlich willkommen, Michael, wir freuen uns, dass du ab sofort ein Teil des Metal-Kommandos bist! Danke an Francesco Jovino, der vier Jahre lang mit uns gerockt hat und um die Welt gereist ist. Cesco, wir wünschen dir und deiner Familie nur das Beste und alles Gute für deine kommenden Projekte.“

Michael Ehré ergänzt: „Ich freue mich riesig, ab sofort ein Teil der PRIMAL FEAR-Familie zu sein! Ich habe ihre Karriere von Anfang an verfolgt und kenne die Jungs schon seit vielen Jahren. Ich bin schon immer ein großer Fan ihrer Musik gewesen! Ich würde am liebsten direkt loslegen und freue mich schon jetzt auf die Show beim Rock Fest Barcelona.“

PRIMAL FEAR haben außerdem vor kurzem ihre ersten drei Studioalben “Primal Fear”, “Jaws Of Death”  und “Nuclear Fire” auf marmoriertem Vinyl wiederveröffentlicht.