MOLASSESS: neues Album „Through the Hollow“ in voller Länge hören

MOLASSESS: neues Album „Through the Hollow“ in voller Länge hören

Die Psychedelic Rock-Band MOLASSESS hat ihr neues Album „Through the Hollow“ in voller Länge als Stream ins Netz gestellt. Es ist das erste Album der niederländischen Band, die sich im Vorjahr anlässlich des Roadburn Festivals gegründet hat: ganz bewusst zehn Jahre, nachdem THE DEVIL´S BLOOD erstmals auf der Roadburn-Bühne gestanden sind.

Zuvor haben MOLASSESS mit „The Devil Lives“ bei YouTube den dritten Track vom Album veröffentlicht. Außerdem hat die Band den elfminütigen Titelsong „Through The Hollow“ bei YouTube und „Death Is“ geteilt.

MOLASSESS setzen sich aus Farida Lemouchi (Ex-THE DEVIL´S BLOOD), Oeds Beydals (DEATH ALLEY, Ex-THE DEVIL´S BLOOD), Job van de Zande (DOOL, Ex-THE DEVIL´S BLOOD) und Ron van Herpen (ASTROSONIQ, Ex-THE DEVIL´S BLOOD) zusammen. Weiterhin sind noch Bob Hogenelst (BIRTH OF JOY) und Matthijs Stronks (DONNERWETTER) Teil des MOLASSESS-Projekts.

„Through the Hollow“ wurde im The Void Studio und von Pieter G. Kloos (u.a. für BLACK SALVATION tätig) produziert. Das Cover-Artwork stammt von Max Rovers.

Das Debütalbum von MOLASSESS ist am 16. Oktober 2020 via Season of Mist erschienen.

MOLASSESS „Through the Hollow“ Tracklist

1. Through the Hollow (11:06) (Audio bei YouTube)
2. Get Out From Under (06:50)
3. Formless Hands (10:54)
4. Corpse of Mind (04:58)
5. The Maze of Stagnant Time (04:03)
6. I Am No Longer (06:21)
7. Death Is (04:54) (Audio bei YouTube)
8. Tunnel (05:21)
9. The Devil Lives (10:33) (Video bei YouTube)

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Doom / Death / Black / Thrash und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Death Metal, Doom-Death Metal, Doom Metal, Symphonic Metal, Gothic Metal, Sludge.