MERCYLESS: neues Death / Thrash Album „The Mother of All Plagues“ mit Bonus-Cover-EP

MERCYLESS: neues Death / Thrash Album „The Mother of All Plagues“ mit Bonus-Cover-EP

Die Death / Thrash Metal-Band MERCYLESS wird in einigen Wochen mit „The Mother of All Plagues“ ein neues Album veröffentlichen. Es ist das siebte Album in der 33 Jahre andauernden Geschichte der Band aus Frankreich.

„The Mother of All Plagues“ wurde im Vamacara Studio produziert. Das Cover-Artwork stammt von Nestor Alavos (u.a. für HECATE ENTHRONED tätig).

MERCYLESS sind Gitarrist und Sänger Max Otero, Gitarrist Gautier Merklen, Bassist Yann Tligui sowie Drummer Laurent Michalak. Für so manches Gitarren-Solo wurden die Gast-Musiker Stéphane Viard (Ex-MERCYLESS), Florent Santina (ABYSSAL ASCENDANT), Michel Dumas (THE SEVEN GATES) und Anthony Derycke (CATACOMB) begrüßt.

„The Mother of All Plagues“ von MERCYLESS wird am 21. August 2020 via Xenokorp erscheinen. Als Bonus zur CD und Vinyl-Version gibt es zudem die Cover-EP „Sovereign Evil“.

MERCYLESS „The Mother of All Plagues“ Tracklist

1. Infection
2. Rival of the Nazarene
3. Banished from Heaven (Audio bei YouTube)
4. Bring Me His Head
5. Contagion
6. Laqueum Diaboli
7. Descending to Conquer
8. Inherit the Kingdom of Horus
9. The Mother of All Plagues
10. All Souls Are Mine
11. Litany of Supplication

„Sovereign Evil“ bonus LP / CD

1. The Third of the Storm [HELLHAMMER cover]
2. In League with Satan [VENOM cover]
3. The Exorcist [POSSESSED cover]
4. Go to Hell [MOTÖRHEAD cover]

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Doom / Death / Black / Thrash und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Death Metal, Doom-Death Metal, Doom Metal, Symphonic Metal, Gothic Metal, Sludge.