MANIC SINNERS: kündigen neues Hard Rock Album “King Of The Badlands” an

Die Hard Rock-Band MANIC SINNERS hat mit “King Of The Badlands” ein neues Album angekündigt. Es ist das erste Album des rumänischen Trios, welches aus Drummer und Keyboarder Adrian Igrisan (CARGO), Sänger Ovidiu Anton (ANTON) sowie Gitarrist Toni Dijmarescu besteht.

“King Of The Badlands” wurde von Alessandro Del Vecchio (HARDLINE, REVOLUTION SAINTS, JORN) gemixt und wird am 18. Februar 2022 via Frontiers Music erscheinen. Vorab gibt es mit “Drifters Union” einen Video-Clip.

MANIC SINNERS “King Of The Badlands” Tracklist

1. Drifters Union (Video bei YouTube)
2. King Of The Badlands
3. Anastasia
4. Ball And Chain
5. Under The Gun
6. Out For Blood (Instrumental)
7. Carousel
8. Nobody Moves
9. Play To Lose
10. Crimson Queen (Instrumental)
11. A Million Miles
12. Down In Flames