FLESHGOD APOCALYPSE: dritter Song vom “Veleno”-Album

FLESHGOD APOCALYPSE: dritter Song vom “Veleno”-Album

Die Symphonic / Technical Death Metal-Band FLESHGOD APOCALYPSE hat einen weiteren Song vom kommenden Album “Veleno” geteilt: Der Live-Mitschnitt von “Healing Through War – An Evening In Perugia” ist bei YouTube und auf der Bonus-DVD der Digipak-Edition von “Veleno” zu sehen.

Seit einiger Zeit gibt es mit “Sugar” und einem Lyric-Video zum Song “Carnivorous Lamb” weitere Vorab-Songs. Darüber hinaus sprechen FLESHGOD APOCALYPSE in einem Interview-Trailer über das Artwork von Travis Smith.

“Veleno” – italienisch für “Gift” – ist das fünfte Album von FLESHGOD APOCALYPSE und erscheint am 24. Mai 2019.

Der “Metalteil” des Albums wurde gemeinsam mit Marco Mastrobuono (HOUR OF PENANCE) im Bloom Recording Studio sowie im Kick Studio in Rom aufgenommen. Der “Orchesterteil” wurde dahingegen im Musica Teclas Studio in Perugia eingespielt. Seinen Feinschliff in Form von Mix und Mastering erhielt “Veleno” schließlich von Jacob Hansen (INVOCATOR). Die gesamte Albumproduktion dauerte laut FLESHGOD APOCALYPSE-Frontmann Francesco Paoli rund drei Monate. Das Artwork der Platte stammt von Travis Smith (u.a. für OPETH tätig).

Als Gast-Musiker haben FLESHGOD APOCALYPSE abermals Sängerin Veronica Bordacchini (WISTERIA) und Gitarrist Fabio Bartoletti (Ex-HIDEOUS DIVINITY) mit an Bord, die den Italienern auch als Live-Musiker zur Verfügung stehen.

FLESHGOD APOCALYPSE “Veleno” Tracklist

1. Fury
2. Carnivorous Lamb (Lyric-Video bei YouTube)
3. Sugar (Video bei YouTube)
4. The Praying Mantis´ Strategy
5. Monnalisa
6. Worship and Forget
7. Absinthe
8. Pissing on the Score
9. The Day We´ll Be Gone
10. Embrace the Oblivion
11. Veleno
Bonus Tracks (DIGI, DIGITAL & DIGITAL DELUXE)
12. Reise, Reise (RAMMSTEIN Cover)
13. The Forsaking (Nocturnal Version)

»An Evening in Perugia« (Bonus Blu-ray) – Track Listing

01. Marche Royale
02. In Aeternum
03. Healing Through War (Video bei YouTube)
04. Cold As Perfection
05. Minotaur (The Wrath Of Poseidon)
06. Gravity
07. The Violation
08. Prologue
09. Epilogue
10. The Fool
11. The Egoism
12. Syphilis
13. The Forsakin

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Symphonic Metal, Doom, Melodic Death und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Symphonic Metal, Gothic Metal, Melodic Death Metal, Doom.