FELL HARVEST: zweiter Track vom neuen Doom Metal Album “Pale Light in a Dying World” aus Wyoming

Die Doom Metal-Band FELL HARVEST hat mit “Thy Barren Fields” eine zweite Single ihres kommenden Albums “Pale Light in a Dying World” veröffentlicht. Im Juni ist mit “Titanicide” der erste Vorab-Track des Albums erschienen. “Dieser Song ist um eine Sammlung von Riffs herum aufgebaut, die ich vor mehr als 20 Jahren geschrieben habe”, erklärt Bassist und Sänger Joseph Fell. “Er hat starke Einflüsse von 90er-Jahre-Bands wie SAMAEL und AT THE GATES. Diese Riffs saßen all die Zeit heimatlos in meinem Hinterkopf, weil ich nie den Drang verspürte, sie zu vereinen und zu vervollständigen.”

“Pale Light in a Dying World” ist das erste Album der US-Amerikaner aus Wyoming, die 2020 eine selbstbetitelte veröffentlichten, und wird am 16. Juli 2021 erscheinen. Gemixt und gemastert wurde das Album von Alexander Backlund (u.a. für 1914 tätig), der auch die Synths beisteuerte. Das Cover-Artwork stammt von Sam Nelson (u.a. für FIRST FRAGMENT tätig).

FELL HARVEST sind Bassist und Sänger Joseph Fell (CRAFTEON), Gitarrist Liam Duncan sowie Drummer Angel Enkeli.

FELL HARVEST “Pale Light in a Dying World” Tracklist

1. Titanicide (4:36) (Audio bei YouTube)
2. Pale Light In a Dying World (8:23)
3. The Lark at Morning (7:10)
4. The Wind That Shakes the Barley (4:32)
5. Thy Barren Fields (6:40) (Audio bei YouTube)
6. The Ghosts of Scapa Flow (9:08)