ASPHODELE: unterschreiben Labeldeal bei Acteurs de l´Ombre Productions

ASPHODELE: unterschreiben Labeldeal bei Acteurs de l´Ombre Productions

Die Blackened Post Dark Metal / Punk Rock ASPHODELE hat einen Labeldeal bei Acteurs de l´Ombre Productions unterschrieben. Im Zuge dessen wird das frazösische Projekt mit „Jours pâles“ sein Debütalbum veröffentlichen. Als Releasetermint ist der 1. November 2019 festgelegt.

ASPHODELE tragen musikalisch maßgeblich die Handschrift von Keyboader und Sänger Spellbound (AORLHAC). Gesanglich unterstützt wird er dabei von Audrey Sylvain (MALENUIT, Ex-AMESOEURS), die auch die Lyrics zu „Jours pâles“ beisteuerte.

Hinzu kommen Gitarrist Stefan Bayle (ANOREXIA NERVOSA), Bassist Christian Larsson (GLOSON, Ex-SHINING) und Drummer Sébastien Papot (AU CHAMP DES MORTS), die zumindest einmal bei den Aufnahmen ausgeholfen haben. Als Gast-Musiker sind zudem auch noch David Graf (PSYCHONAUT 4) und Sylvain Bégot (MONOLITHE, Ex-ANTHEMON) bei einem Track mit von der Partie.

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Symphonic Metal, Doom, Melodic Death und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Symphonic Metal, Gothic Metal, Melodic Death Metal, Doom.