AS I LAY DYING: neuer Song „Destruction or Strength“ für guten Zweck

AS I LAY DYING: neuer Song „Destruction or Strength“ für guten Zweck

Die Metalcore-Band AS I LAY DYING hat einen neuen Song mit dem Titel „Destruction Or Strength“ veröffentlicht. Das Stück wurde urprünglich während der Aufnahmen zum aktuellen Album „Shaped By Fire“ eingespielt, landete aber nicht auf der fertigen Platte.

Nun haben die US-Amerikaner beschlossen, den Track als Download-Single verfügbar zu machen und alle einnahmen für den guten Zweck zu spenden.

Die Band kommentiert: „Dies sind beunruhigende und beispiellose Zeiten. Inmitten der Unsicherheit darüber, wie lange die COVID-19 Pandemie anhalten wird und wie verheerend ihre Auswirkungen sein werden, kämpfen zahlreiche Menschen verzweifelt, um dem Sturm standzuhalten. […]“

Wie kann man helfen?

Anhören kann man die „Destruction or Strength“ bei YouTube. Über das Bandcamp-Profil von AS I LAY DYING kann man die Single zudem für einen eigenen Wunschbetrag käuflich erwerben. Im bandeigenen Merch-Shop gibt es zudem ein passendes T-Shirt.

Wer profitiert von „Destruction or Strength“?

Sämtliche Einnahmen werden zwischen der Organisation „Feeding San Diego“ sowie AS I LAY DYINGs Road Crew aufgeteilt.

Feeding San Diego verteilt kostenlose Mahlzeiten an Schüler einkommensschwacher Familien, die durch die Schulschließungen aufgrund des Virus Sars-CoV-2 besonders betroffen sind. Für diese waren die kostenlosen oder preisgünstigen Schulmahlzeiten ein wichtiger Bestandteil ihrer Ernährung. Zudem bemüht sich die Organisation, mit ihrem Angebot auch Senioren, Familien mit niedrigem Einkommen und all die Arbeiter im Service, im Tourismus und in der Gastwirtschaft zu erreichen.

Der eigenen Crew möchten AS I LAY DYING unter die Arme greifen, da gerade die Veranstaltungsbranche aufgrund weitreichender Verbote besonders gefährdet ist. „Da Touring ein essentieller Teil für das Einkommen einer Band ist, stellt es für unsere hartarbeitende und talentierte Crew die gesamte Quelle ihrer finanziellen Versorgung dar.“, erklärt die Band. „Ein Teil von all dem, was gespendet wird, wird unser unseren Technikern und unserem Produktionspersonal verteilt weredn, um ihnen den finanziellen Druck des verlorenen Einkommens und der verlorenen Jobs ein wenig zu nehmen. Wir lieben diese Menschen wie eine Familie und wir wollen ihnen so gut wie möglich, durch diese Zeit helfen.“

Fotogalerie: AS I LAY DYING

Zenith, München, 5.10.2019

Florian Schaffer
Genres: Black Metal, Death Metal, Melodic Death Metal, Metalcore, Post Metal, Progressive, Rock, Thrash Metal.