SILENCE IN THE SNOW: Levitation Chamber

SILENCE IN THE SNOW: Levitation Chamber

Es ist wieder einmal Zeit, etwas ruhigere Töne anschlagen zu lassen. Als Taktgeber fungieren dabei SILENCE IN THE SNOW, die mit „Levitation Chamber“ ihr zweites Album am Start haben. Das Duo aus Oakland bewegt sich dabei in den Sphären des Dark Rock / Wave und Post Punk und macht sich dabei den Qualitäten seiner Protagonisten zu Nutze. Zum einen ist das die eindringliche Stimme von Cyn M., die den Songs eine melancholische Note verleiht. Diese Emotionalität stellt dann phasenweise einen Kontrast zum lebensbejahenden klaren Gitarren-Spiel der Fronterin dar. Zum anderen leben SILENCE IN THE SNOW aber auch vom vitalen Drumming (etwa gegen Ende von „Smoke Signals“) mit seinem organischen Sound von Trevor DeSchryver (LYCUS, Ex-DEAFHEAVEN).

SILENCE IN THE SNOW reduzieren „Levitation Chamber“ aufs Wesentliche

„Levitation Chamber“ startet mit dem sehr reduzierten Opener „Time Will Tell You Nothing“, der den Hörer mit einer abgedunkelten Atmosphäre empfängt. Reduktion an sich bleibt auch weiterhin das Thema in den Songs von SILENCE IN THE SNOW. Die Band vermeidet unnötigen Ballast und aufbauschenden Bombast. Zwar kommen immer wieder Keyboard-Flächen zum Vorschein, doch werden diese songdienlich eingesetzt, um ein Plus an Atmosphäre zu erzeugen. Neben der eigenen Atmosphäre leben die Songs auf dem Album auch von einer besonderen Eingängigkeit. Sei es das „Oh-oh-oh“ in „Crystal Spear“ oder der 80er-Wave-Touch von „Garden Of Echoes“. Den kleinen Kritikpunkt, dass sich manche Songs zu sehr ähneln, kann man dagegen nicht richtig geltend machen, als dass „Levitation Chamber“ in sich geschlossen und rund wirkt. Somit haben SILENCE IN THE SNOW ein Album für die ruhigeren Momente im Leben geschaffen, das unter die Haut gehen kann.

Veröffentlichungstermin: 26.07.2019

Spielzeit: 34:00 Min.

Line-Up:
Cyn M. – Gitarre & Gesang
Trevor DeSchryver – Schlagzeug

Label: Prophecy Productions
Produziert von Jack Shirley @ Atomic Garden Studios

Homepage: https://www.silenceinthesnow.com

Mehr im Netz: https://www.facebook.com/silenceinthesnow
Mehr im Netz: https://silenceinthesnow.bandcamp.com

SILENCE IN THE SNOW „Levitation Chamber“ Tracklist

1. Time Will Tell You Nothing
2. Smoke Signals (Video bei YouTube)
3. Crystal Spear (Audio bei YouTube)
4. Garden Of Echoes
5. In The Dark
6. Cruel Ends
7. Dread The Low

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Symphonic Metal, Doom, Melodic Death und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Symphonic Metal, Gothic Metal, Melodic Death Metal, Doom.