HADES ALMIGHTY: The Pulse Of Decay [Re-Release]

Bei "The Pulse Of Decay" handelt es sich nicht um einen neuen Release, sondern um einen Re-Release des bereits im Jahre 2001 erschienenen Werkes der norwegischen Schwarzmetaller…

Bei The Pulse Of Decay handelt es sich nicht um einen neuen Release der 1992 gegründeten HADES ALMIGHTY, sondern um einen Re-Release des bereits im Jahre 2001 erschienenen Werkes der Norweger. Neu sind darauf noch zwei Bonustracks, ein MANOWAR-Cover und ein Videoclip enthalten.

In einer relativ rohen Produktionsatmosphäre lassen HADES ALMIGHTY kalte Synthklänge und Geräusche mit schwarzmetallischen Elementen zusammenprallen. Statt üblichem Satansgekeife gesellen sich eher unheimlich-krächzende und auch mal cleane Vocals zu den etwas repetitiven Songmelodien, welche sich oftmals auch in schleppenden, langsamen Gefilden aufhalten. Negativ fällt hier leider der Drumsound auf, die Kicks nerven und manchmal beschleicht einen das Gefühl, dass der Schlagzeuger sich in einer Art Leergang befindet. Musikalisch erinnern die Norweger mal an die Under the Moonspell-Zeiten von MOONSPELL (im Titeltrack), zu Beginn von Vendetta Assassination dann etwas an die frühen Tage von AETERNUS. Leider wirken die kalten, epischen Songs jedoch oft zu repetitiv, langweilige Riffs schleichen sich ein und rauben den Kompositionen die nötige Spannung und den Wiedererkennungswert. Das MANOWAR-Cover Each Dawn I Die wird von HADES ALMIGHTY schließlich mit einer gewissen VENOM-Attitüde dargebracht.

Die Empfehlung für den Re-Release von The Pulse Of Decay richtet sich somit lediglich an die HADES ALMIGHTY-Fans, welche sich das Album 2001 nicht krallen konnten oder süchtig nach jedem Bonus-Schnipsel sind.

Veröffentlichungstermin: 16.08.2005

Spielzeit: 43:55 Min.

Line-Up:
Janto: Vocals, Bass, Keyboard, Synth

Jörn: Gitarren, Keyboard, Synth

Remi: Drums, Perkussion und Vocals

Label: Dark Essence Records

Homepage: http://www.darkessencerecords.no

Tracklist:
1. 216/Cataclysmic

2. Submission Equals Suicide

3. The Pulse Of Decay

4. The Antichrist Inside

5. Vendetta Assassination

6. Apocalypse

7. Razor

8. Generation Murder – Rape (Bonus Track)

9. Cyber Alchemist (Bonus Track)

10. Each Dawn I Die (Bonus Track; MANOWAR-Cover)