BLACKMORE’S NIGHT: Here We Come A-Caroling [EP]

Advent, Advent, das erste Lichtlein… Die Angst macht sich breit, bald wieder WHAM im Radio hören zu müssen, ihr wisst schon, diesen schlimmen Ohrwurm… Aber besinnliche Musik für diese in diesem Jahr seltsame Zeit geht auch anders!

Während sich die Fans von BLACKMORE’S NIGHT bereits auf das für Frühjahr 2021 geplante, nunmehr elfte Studioalbum „Nature’s Light“ freuen können, lässt es sich das Renaissance/Folk Rock-Duo nicht nehmen, uns die (Vor)Weihnachszeit zu versüßen. Gitarrenlegende Ritchie Blackmore (DEEP PURPLE, RAINBOW) und seine Gemahlin Candice Night präsentieren uns eine EP mit vier Songs, die schon jetzt Lust machen auf würzige Spekulatius und wärmenden Eggnog.

BLACKMORE’S NIGHT verbreiten mit “Here We Come A-Caroling” Weihnachsstimmung

Beim Titelsong handelt sich um ein traditionelles englisches Weihnachtslied, dem das Duo natürlich seinen wohlvertrauten Stempel aufdrückt. Es klingt nach Schlittenfahrt im funkelnden Schnee, Flöten tröten, man schunkelt gemütlich mit. Wo waren noch die Mince Pies? “It Came Upon A Midnight Clear” klingt etwas verträumter. “O Little Town Of Bethlehem” setzt dann wieder beim Titelsong an. Schellen rascheln, eine beswingte Melodie, eine betörende Gitarrenlinie. Schöne Musik für die Advents- und Weihnachtszeit, eben dargeboten im typischen BLACKMORE’S NIGHT Stil.

Aber braucht es ein so sehr abgenudeltes Weihnachtslied wie “Silent Night”? Oh man… Oh ja! Eine wirklich schöne Version umgarnt einen, verspielt, nicht zu verträumt, nicht zu viel Kitsch, positiv. Etwas, was vielen in dieser Zeit gut tun wird. Und auch hier wird wieder deutlich, dass Candice Night die Lieder mit ihrer Stimme ausmacht. Lieblich, schön anzuhören, nicht zu aufdringlich, und doch kraftvoll genug, um sich über die Musik zu legen. So versetzen vor allem dieser Traditional und der Titelsong einen erfolgreich in eine besinnliche Stimmung. Selbst wenn man sonst eher den härteren Klängen nachgeht.

Candice Night veredelt auch den Klassiker “Silent Night”

Fast schon zu wenig, mag man denken. Aber auch mit diesen schönen vier Liedern verbreitet diese EP eine besinnliche, entspannte Stimmung. Gerade jetzt, wo niemand sagen kann, wie unser aller Weihnachten aussieht und man sich wohl auf ein “Fest” im kleinsten Rahmen einstellen sollte, ist die “Here We Come A-Caroling”-EP ein kleiner Trost mit schöner weihnachtlicher Musik. Wer will da noch “Laaaast Christmas” hören…

Die EP erscheint als streng limitierte, farbige 10“ Vinyl Single, als streng limitierte CD Digipak Edition sowie digital. Musik zum Anfassen kann man hier vorbestellen.

Veröffentlicht am 4.12.2020

Spielzeit: 10:15 Min.

Lineup:
Candice Night – Vocals
Richie Blackmore – Guitar

Label: earMUSIC

Homepage: https://www.blackmoresnight.com

Mehr im Web: https://www.facebook.com/blackmoresnightofficial

Die Tracklist der EP „Here We Come A-Caroling“:

1. Here We Come A-Caroling (Lyric Video bei youtube)
2. It Came Upon A Midnight Clear
3. O Little Town Of Bethlehem (Lyric Video bei youtube)
4. Silent Night