BAALMORAL: Tale Of A Forbidden Path (Eigenproduktion) [ausgemustert]

BAALMORAL: Tale Of A Forbidden Path (Eigenproduktion) [ausgemustert]

Die Niedersachsen BAALMORAL liessen sich sechs Jahre Zeit für ihr erstes Demo, entsprechend professionell aufgemacht kommt das Digipak von Tale Of A Forbidden Path daher. Soundtechnisch ist noch Raum nach oben offen, aber das Hauptproblem des melodiösen Black / Death Metals mit leichter OBTAINED ENSLAVEMENT-Schlagseite ist die absolute Wiedererkennungslosigkeit. Durchschnitt in Reinkultur – davon gibt es in diesem Genre leider schon mehr als genug.

Veröffentlichungstermin: 2010

Spielzeit: 29:02 Min.
Label: Eigenproduktion

Homepage: 2010 http://www.myspace.com/baalmoral

Warum nur ein kurzes Review?
Wir filtern und gewichten. Wir entscheiden, wie ausführlich eine Band bei vampster berücksichtigt wird. Wir wollen Qualität unterstützen – gemessen an unseren Maßstäben.
Einen Hinweis auf diese Veröffentlichungen wollen wir Euch trotzdem nicht vorenthalten.

Arlette Huguenin Dumittan
Arlette ist seit 2000 bei vampster und unsere Schweizer Fachfrau für schwarze Musik und vegane Backrezepte. Lieblingsbands: DARKTHRONE, MAYHEM, HAIL OF BULLETS. Genres: Black Metal, Death Metal, Dark Metal/Rock.