ALVENRAD: Habitat

ALVENRAD: Habitat
Lernst du Niederländisch? Liebst du Oranje? Und Folk Metal? Und irgendwo tief in dir drin liebst du die Orgelei bei DEEP PURPLE, obwohl du dich primär als Folk Metal-Fan siehst?
Ja, es gibt Hilfe für deinen Sprach- und Musikgeschmack. Das Duo ALVENRAD aus dem Gelderland bietet nämlich genau das: niederländische, klare Lyrics (ja, man hört all die chs, die man sonst nur bei Schweizern erwartet), Ooooo-Chöre, JON LORDische Orgelei (etwa im coolen Zwartwildernis) und flottes JETHRO TULLisches Geflöte, gepaart mit holdem Maidgesang (im ausgedehnten Anspieltipp Verweven Klauwen). Die Gitarrenarbeit ist schlicht und mahlend – Truppen wie FINNTROLL lassen grüßen. Gleichzeitig gibt es jedoch auch klassische Heavy Metal-Leads, und so kochen ALVENRAD ein ganz interessantes Süppchen. Für die saufenden Met-Milchbubis sind die Niederländer wohl zu abwechslungsreich und scheuklappenscheu, denn nur Stumpf Hüpf-und-Sauf gibts auf Habitat nicht, viel eher fühlt man sich an die glorreichen Zeiten von SKYCLAD erinnert.
Auch vor Black Metal-Lyrics schrecken ALVENRAD nicht zurück (1911), sie versumpfen aber nie in peinliche Böse-Böse-Klischees, sondern musizieren immer schön melodiös und beschwingt weiter – noch dazu mit schön groovigen Basslines. Zwar sind ALVENRAD nicht so klassisch-künstlerisch veranlagt wie ANGIZIA, aber die Art, wie sie verschiedenste Instrumente zusammen in einem Song vereinen, erinnert an die Österreicher. 
Fazit: ALVENRAD schaffen es in der mittlerweile doch übersättigten Folk Metal-Szene ein eigenständiges, cooles Debüt mit Überraschungen und Frische zu präsentieren. Mit Verweven Klauwen haben sie zudem einen abwechslungsreichen, absoluten Knallersong im Gepäck. Heiße niederländische Folk Metal-Kost für Scheuklappenlose – kaufen!

Veröffentlichungstermin: 04.04.2014

Spielzeit: 44:58 Min.

Line-Up:

Mark Kwint – Gitarren, Vocals, Flöte
Jasper Strik – Keyboards, Piano, Programmierung

Label: Troll Music

Homepage: http://alvenrad.net

Mehr im Netz: https://www.facebook.com/Alvenrad

Tracklist:

1. Woudakoestiek  
2. Zwartwildernis 
3. Verweven Klauwen  
4. 1911 
5. Habitat  
6. O Patrones
7. Adel des Gemoeds
8. Foreest in Tweelicht
9. Ondermaans
Arlette Huguenin Dumittan
Arlette ist seit 2000 bei vampster und unsere Schweizer Fachfrau für schwarze Musik und vegane Backrezepte. Lieblingsbands: DARKTHRONE, MAYHEM, HAIL OF BULLETS. Genres: Black Metal, Death Metal, Dark Metal/Rock.