Alles zu

HOLY MOSES

37 Beiträge
Mehr

HOLY MOSES: neues Album "Redefined Mayhem"

"REDEFINED"Redefined Mayhem" ist der Titel des neuen Studioalbums von HOLY MOSES. Es erscheint am 25. April 2014 als CD und LP.

Ein Video aus dem Studio kannst du hier ansehen:
HOLY MOSES bei YouTube.

Die aktuelle Besetzung der Band sieht so aus: Sabina Classen (Gesang), Peter Geltat (Gitare), Thomas Neitsch (Bass) und Gerd Lücking (Schlagzeug). Gitarrist Oliver Jaath hat die Band vor kurzem aus privaten Gründen verlassen.

Zum Cover & zur Tracklist von "Redefined Mayhem":
Mehr

HOLY MOSES: ´30th Anniversary – In The Power Of Now´ – erster Song online

"HOLYHOLY MOSES haben die Neuaufnahme ihres Songs "Def Con II" ins Netz gestellt, hier kannst du den Song anhören:
HOLY MOSES bei soundcloud.com.
Der Track ist vom Album "30th  Anniversary - In The Power Of Now",  mit dem die Band ihr ihr 30-jähriges Bandjubiläum feiert. Es beinhaltet neue Songs und Neuaufnahmen diverser alter Songs und erscheint am 20. April 2012.

Einen Album-Teaser gibt es hier:
HOLY MOSES bei YouTube.
Mehr

HOLY MOSES: Gitarrist ist raus

"HOLYHOLY MOSES  haben sich von Gitarrist Michael Hankel getrennt. Die Band hat daszu dieses Statement veröffentlicht: "Diese schwere Entscheidung hat persönliche Gründe und wir bitten Euch zu respektieren, dass das eine Angelegenheit zwischen der Band und Michael ist und wir uns nicht weiter dazu äußern werden. Auch wenn Musiker in der Öffentlichkeit stehen, gibt es manchmal private Dinge, die privat bleiben müssen. Wir danken Michael für alles was er für die Band getan hat und wünschen ihm für seine Zukunft mit DEW-SCENTED und EROSION das Beste.

Peter "Pete" Geltat (ex-DESILENCE), der bereits unser kommendes Album "In The Power Of Now" mit seinen Soli veredelt hat, wird mit uns bei den kommenden Shows die Bühnen in Schutt und Asche legen, wovon uns Pete bereits bei den Proben am letzten Wochenende im Absurd Studio in Hamburg überzeugen konnte!"

"In The Power Of Now" wird am 20. April 2012 veröffentlicht. 

Mehr

HOLY MOSES: feiern Jubiläum mit "30th-Year Anniversary – In The Power Of Now"

"HOLYHOLY MOSES arbeiten zurzeit im Hamburger Absurd Studio am Album "30th-Year Anniversary - In The Power Of Now". Für die Doppel-CD zum 30-jährigen Bandjubiläum nehmen HOLY MOSES 20 Songs neu auf, das Album soll im Herbst 2011 veröffentlicht werden.

Und es gab einen Besetzungswechsel: Drummer Atomic Steif (Guido Richter) hat die Band verlassen, der neue Schlagzeiger ist Gerd Lücking (GIFTDWARF, ex-REBELLION).
Mehr

HOLY MOSES: neues Album & DVD geplant

"HOLYHOLY MOSES werden im Frühjahr 2011 im Hamburger Absurd Studio ein neues Album aufnehmen. Im kommenden Jahr feiert die Band ihr 30-jähriges Jubiläum, neben Konzerten auf der ganzen Welt ist die Veröffentlichung einer DVD geplant.

HOLY MOSES suchen zurzeit nach einem neuen Label für das kommende Studioalbum und die DVD.
Mehr

HOLY MOSES: neues Album ´Agony Of Death´ in drei Versionen

"HOLYAm 26. September 2008 erscheint das neue HOLY MOSES-Album "Agony Of Death". Das Album wird in verschiedenen Versionen veröffentlicht: Als Digipak mit aufklappbarem Cover mit 12 Songs jeweils mit Intro und Outro. Das Jewel Case beinhaltet zehn Stücke ohne Intros und Outros.  Die Doppel-Vinyl-Ausgabe wird jeweils ein Intro und ein Outro pro Seite enthalten.

Im Herbst gehen HOLY MOSES mit BENEDICTION auf Tour, die Tourdaten sollen in Kürze bekannt gegeben werden.

HOLY MOSES: Fanclub

HOLY MOSES haben einen Fanclub. Für 30 Euro Jahresbeitrag gibt es unter anderem ein T-Shirt, Aufnäher, Ausweis und verbilligten Eintritt bei Konzerten der Band.
Unter www.holymosesbloodbound.com gibt es alle Infos zur Mitgliedschaft.
Am 14. April 2007 spielen HOLY MOSES in Schluchsee mit TANKARD, DARK ASSAULT, CEREBRIC TURMOIL,REFLECTED SOUL und PRAY FOR RED EMPTION. Bei diesem Konzert findet auch das erste Fanclubtreffen statt.
Mehr

HOLY MOSES: Re-Release

"HolyRe-Release-Wochen bei HOLY MOSES: Im November wird das Debütalbum "Queen of Siam" von 1986 neu aufgelegt. Das Album war bislang nicht als CD erhältlich.
Nach und nach werden noch in diesem Jahr auch "World Chaos", "Terminal Terror", "Reborn Dogs" neu veröffentlicht. 2006 geht es dann weiter mit "No Matter What´s The Cause".