Alles zu

CONTROL DENIED

9 Beiträge

CONTROL DENIED: unveröffentlichte Aufnahme von ´Expect The Unexpected´

CONTROL DENIED haben eine alternative Version ihres Songs "Expect The Unexpected" hochgeladen, bei der Chuck Schuldiner die Vocals übernommen hat. Diese besondere Fassung des Songs ist auf der limitierten Edition der "The Fragile Art Of Existence"-Neuauflage zu finden. Weitere Details zu besagter Wiederveröffentlichung gibt es hier:
News bei vampster: "The Fragile Art of Existence" mit Bonus-Material.

"Expect The Unexpected (Demo)" - Stream bei bravewords.com.

CONTROL DENIED: ´The Fragile Art Of Existence´ mit Bonus-Material

""Eine Neuauflage des  CONTROL DENIED-Album "The Fragile Art Of Existence" erscheint am 26. Oktober als Doppel-CD und als 3-CD-Set. Die Songs wurden remastert, das Booklet um Linernotes von CONTROL DENIED-Drummer Richard Christy und bislang unveröffentlichte Fotos erweitert.
Neben der Original-Tracklist beinhaltet der Re-Release Demosongs und Aufnahmen aus dem Proberaum. Das 3-CD-Set ist auf 1000 Stück limitiert, auf der zusätzlichen CD sind CONTROL DENIED-Songs mit dem Gesang von CHuck Schuldiner zu hören.

Die Tracklist von "The Fragile Art of Existence":

CONTROL DENIED: Reaktion auf HAMMERHEART-Statement

Jane Schuldiner, die Mutter von Chuck Schuldiner, hat auf www.emptywords.org auf die von HAMMERHEART-Labelchef Guido Heijnens geäußerten Vorwürfe reagiert. HAMMERHEART wollten ein zweites CONTROL DENIED-Album veröffentlichen, warfen der Schuldiner Familie aber mangelde Kooperationsbereitschaft vor. Jane Schuldiner weist die Vorwürfe zurück und schildert ihre Sicht der Dinge:

CONTROL DENIED: das zweite Album….

So wie es aussieht, wird das zweite CONTROL DENIED-Album nächstes Jahr erscheinen! Jane Schuldliner hat auf der offiziellen DEATH-Homepage folgende Erklärung abgegeben: "I know you're all concerned that the new Control Denied album won't happen but the legal problems had to be taken care of first, including the legalities connected with Chuck's will. Now things are clearing up and after the first of the year things should start coming together. That's the most important thing in our lives at this time, making sure that we honor Chuck's request that this album be released." Richard Christy gibt im Interview auf der Homepage an, dass die Drums eingespielt und Chucks Gitarren fertig sind. Über das neue Material sagt Richard "ich würde die Musik als sehr melodisch beschreiben, mit einigen Parts bei denen die Leute den Kopf schütteln und sich fragen werden, was da denn gerade passiert ist. Denn es sind einige sehr kreative technische Teile enthalten und viele durchgedrehte Time Signatures in Chucks Gitarrenriffs gemixt. Ich bin sicher, dass es die Fans lieben werden."