MASTERS OF DISGUISE: Alpha/ Omega

Masters-Of-Disguise-AlphaOmega

Die deutschen Speedmetaller MASTERS OF DISGUISE veröffentlichen mit „Alpha/ Omega“ ihren dritten Langspieler. Wer die ersten beiden Alben kennt, der weiß, dass man hier nichts anbrennen lässt. Im Gegensatz zum direkten Vorgänger „The Fine Art Of Aging Gracefully“, einer EP von 2016 mit sechs Coverversionen von METAL CHURCH über OMEN bis hin zu AGENT STEEL, ist „Alpha/ Omega“ ein eigenes Werk. Fast. Lediglich „Blackwitch“, der CD Bonus Track, ist ein EXCITER Cover. „Alpha/ Omega“ ist ein abwechslungsreiches Scheibchen. Die Stimme von Sänger Alexx Stahl macht seinem Namen alle Ehre. Und neben den speedigen Riffs der Gitarren, macht auch die Rhythm Section ihre Aufgabe gut.

MASTERS OF DISGUISE zeigen sich bei „Alpha/ Omega“ wieder erfreulich abwechslungsreich

Das kurze instrumentale Intro lässt es ordentlich krachen und zeigt, wohin der Weg führt. Krasse speedige Riffs voran. Darauf folgen zwei Speed Kracher vom feinsten. „Sacrifice“ und „Demons From The Past“ überzeugen mit interessanten, teilweise nicht vorhersehbaren Melodien. Gefolgt von“Shadows Of Death“ einem Titel, der live durchaus Bangerpotential haben könnte. Die zu Beginn klare, kraftvolle Stimme von Sänger Alexx Stahl, die er kurz in Slow Motion präsentiert, setzt dem Song die Krone auf. Das macht ihn auch zu meinem Highlight des Albums.

MASTERS OF DISGUISE’s Bonus Track ist ein EXCITER Cover

Der Titeltrack „Alpha/ Omega“ hingegen wirkt durch seine Vocal Wechsel von der Deathkehle bis hin zur quietschenden Speed Metal Stimme stellenweise etwas schwerfällig und gezwungen abwechslungsreich. Abgeschlossen wird der Silberling mit dem EXCITER Cover „Blackwitch“, einem CD Bonus Track. Gut gemacht, nah am Original aber durchaus mit eigener Note.
Endlich mal wieder ein Speed Metal Album, das Spaß macht!

Veröffentlichung: 20 Oktober 2017

Spielzeit: 54:18

Line-Up:
Alexx Stahl: Vocals
Kalli Coldsmith: Guitars
Wolle Buchinger: Guitars
Mario Lang: Bass
Jens Gellner: Drums

Produzent: Kalli Coldsmith

Label: Limb Music

Band-Homepage: http://www.masters-of-disguise.com

Mehr im Netz: https://mastersofdisguise.bandcamp.com/
http://www.facebook.com/MastersOfDisguise

MASTER OF DISGUISE Tracklist „Alpha/ Omega“

1. the Rise (And Fall) Of Kingdoms 2:13
2. Sacrifice 5:13
3. Demons From The Past 3:44
4. Shadows Of Death 5:58
5. Killer’s Redemption 3:59
6. Sign Of The Cross 4:00
7. Alpha/ Omega 5:25
8. Witchhammer 5:10
9. Knutson III: Nemesis (I Am The Law) 6:03
10. The Leech 5:10
11. Blackwitch (CD Bonus Track) 7:14

 

Teilen macht Freude: