ROCKHARZ 2006: Billing und Open Stage

ROCKHARZ 2006: Billing und Open Stage

Das Billing des ROCK HARZ nimmt Formen an. Bestätigt sind bislang: ATROCITY, BLOODMOON, CRAYFOX, CRUCIFIED BARBERA, CRYPTERIA, DIMPLE MINDS, DEW-SCENTED, FEAR OF THE DAWN, GORILLA MONSOON, JON OLIVA´S PAIN, KNORKATOR, LEAVES EYES, LETZTE INSTANZ,MAMBO KURT, MORE THE HEAD(MOTÖRHEAD-Coverband), PAUL DI ANNO AND THE PHANTOMS OF THE OPERA, STAKE, SUBWAY TO SALLY, T-BONE, THE ATMOSFEAR, THE LAST DIRT, V8 WANKERS und VICTORY.

Zusätzlich gibt es eine OPEN STAGE: Alle Bands oder Musiker mit Festivaltickets, die Lust haben sich auf dem Rockharz 2006 zu präsentieren, können am Auslosungsverfahren teilnehmen. Die Gewinner können denn einen kleinen Gig auf der Open Stage spielen. Weitere Infos und Karten gibt es unter www.rockharz.de.

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...