RAMMSTEIN: Balenciaga x Rammstein – Bandmerchandise vom High Fashion-Label

RAMMSTEIN Merch gibt es vom Brotkörbchen mit “Mein Teil”- Aufdruck bis zur Seife mit “Bück dich”-Prägung. Jetzt sind neue Sammlerstücke dazugekommen: In Zusammenarbeit mit dem High Fashion-Label Balenciaga entstand die “Balenciaga x Rammstein”-Kollektion.

 500 Euro für ein RAMMSTEIN-T-Shirt

Dazu gehören Bandshirts im Used-Look, ein Regenmantel, Baseball-Cap oder ein Rucksack. Das Außergewöhnliche sind die Preise, für ein Shirt werden rund 500 Euro fällig, der Hoodie kostet knapp 800 Euro, der Regenmantel gut 1.800 Euro – dafür haben die It-Pieces auf der Rückseite ein eingesticktes Balenciaga-Logo. Ansehen kann man sich die Teile unter balenciaga.com/de. Schon im Herbst 2020 veröffentlichte Balenciaga-Chefdesinger Demna Gvasalia eine Apple Music-Playlist mit seinen Favoriten, unter anderem eben auch RAMMSTEIN, und kündigte dazu passende Kollektionen an.

Screenshot des Balenciaga-Webshops

 

Balenciaga ist nicht das erste Label, das sich von Band-Merch inspirieren lässt: Bei H&M bekommt man immer wieder Band-Shirts, auch beim Label Vetments gibt es aktuelle (und hochpreisige) Kollektion mit den Namen “Anarchy Gothic” und “Heavy Metal“.

RAMMSTEIN haben ein neues Album aufgenommen

RAMMSTEIN hatten vor kurzem ihre Europe Stadium Tour auf 2022 verschoben, Anfang März verriet RAMMSTEIN-Keyboarder Flake außerdem, dass die Band ein neues Album aufgenommen habe: „Dadurch, dass wir nicht live auftreten konnten, hat sich unsere Kreativität vergrößert. Wir hatten mehr Zeit uns neue Sachen auszudenken und weniger Ablenkung. Dadurch haben wir eine Platte aufgenommen, die wir so nicht geplant hatten.“  Das aktuelle RAMMSTEIN-ALbum “Rammstein” erschien im Mai 2019.