PARTY.SAN OPEN AIR: neue Bands für das Festival im August 2024

Der Termin für das PARTY.SAN OPEN AIR 2024 steht: Das Open Air findet vom 8. bis 10. August wieder auf dem Flugplatz Obermehler in Schlotheim statt.

Nun haben die Veranstalter die Namen weiterer Bands bekannt gegeben,  im kommenden Jahr spielen beim PARTY.SAN OPEN AIR:

ABBATH, TERRORIZER, MY DYING BRIDE, SÓLSTAFIR, OBSCURA, KRZYSZTOF DRABIKOWSKI’S BATUSHKA, UNTO OTHERS, CRYPTOPSY, INCANTATION, GRAVE, SACRAMENTUM, HATE, AFSKY,AKHLYS, SCHAMMASCH, ALKALOID, BASTARD GRAVE, DISENTOMB, VORGA, PHANTOM WINTER, CLOAK, MALPHAS, NON EST DEUS, HORRESQUE, ETERNAL CHAMPION, IRON WALRUS, BLOOD FIRE DEATH (BATHORY Tribute Band)

Die ersten Bands wurden im August bestätigt:

BEHEMOTH, SODOM, ANAAL NATHRAKH, LEFT TO DIE, KRAANIUM, ENTHRONED, LEGION OF THE DAMNED, SULPHUR AEON, BEWITCHED, BROKEN HOPE, DARKENED NOCTURN SLAUGHTERCULT, NECROT, KONVENT, OBSCURITY, MEPHORASH, VARATHRON, ULTHA, HELLRIPPER, STILLBIRTH, GRIMA, HERETOIR, IMHA TARIKAT, REGARDE, LES HOMMES TOMBER WILT, ROPE SECT.

Der Kartenvorverkauf für das PARTY.SAN 2024 startete am 1. September 2023.

Übersicht: PARTY.SAN OPEN AIR 2024 Lineup, Billing & Bands

(Stand: 05.12.2023)

Total
0
Shares
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner