OSIAH: Neues Deathcore-Album „Kingdom of Lies“

OSIAH: Neues Deathcore-Album „Kingdom of Lies“

In wenigen Tagen wird mit „Kingdom of Lies“ das neue Album der Deathcore-Band OSIAH erscheinen. Es ist nach „Terror Firma“ (2016) das zweite Album der Engländer.

„Kingdom of Lies“ wurde von OSIAH-Bassist Andy Mallaby produziert. Das Mastering lag in den Händen von Zack Ohren (u.a. für ALL SHALL PERISH tätig).

„Kingdom of Lies“ von OSIAH wird am 3. Mai 2019 via Unique Leader Records erscheinen. Zum Track „Ascension“ hat die Band einen Video-Clip zur Verfügung gestellt.

OSIAH „Kingdom of Lies“ Tracklist

1. Return to the Old World
2. The Western Star
3. Abattoir
4. Reflections of a Monster
5. Awakening
6. Ascension (Video bei YouTube)
7. Hellborn
8. Telluric Necromancy
9. The March
10. Red Hue upon a Lunar Equinox
11. The Eastern Star (Convolvulus)

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Symphonic Metal, Doom, Melodic Death und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Symphonic Metal, Gothic Metal, Melodic Death Metal, Doom.