NESTOR: neuer Song & Deluxe Edition von “Kids In A Ghost Town”

Die Rock-Band NESTOR hat eine Neuauflage ihres aktuellen Albums “Kids In A Ghost Town” (2021) angekündigt. Die Deluxe Edition der Platte wird drei neue Stücke enthalten.

Mit einer Akustik-Version von “It Ain’t Me” stellt die Hardrock-Band jetzt einen weiteren der neuen Tracks vor, schon im April teilte sie die Single “Signed In Blood” samt Musikvideo bei YouTube.

Frontmann Tobia Gustavsson kommentiert die Wiederveröffentlichung wie folgt:

“Das Ziel der Wiederveröffentlichung des Albums ist es, die Geschichte von NESTOR zu erweitern und zu vertiefen. Indem wir drei neue Songs hinzufügen, lassen wir den Hörer noch einmal in der Zeit zurückgehen und sich daran erinnern, wie es in den späten 80er Jahren war!”

“Kids In A Ghost Town (Deluxe Edition)” erscheint am 30. September 2022 via Napalm Records als CD, LP, Kassette, limiterte Holzkiste (inkl. CD, 7″-Vinyl, Armband, Plektren) sowie digital.

NESTOR “Kids In A Ghost Town” Tracklist (Re-Release 2022)

1 A Fanfare for the Reliable Rebel (Intro)
2 On the Run
3 Kids in a Ghost Town
4 Stone Cold Eyes
5 These Days
6 Tomorrow feat. Samantha Fox
Signed In Blood (Video bei YouTube)
8 Perfect 10 (Eyes Like Demi Moore)
9 I Wanna Dance with Somebody
10 A Losing Game
11 We are not Ok
12 Firesign
13 1989
14 It Ain’t Me (edited) (Video bei YouTube)