JINJER: “Live in Los Angeles” – DVD erscheint im Mai 2024; Video zu “Home Back”

blank
JINJER: “Live in Los Angeles” – DVD erscheint im Mai 2024; Video zu “Home Back”

JINJER haben ihr Konzert am 22. Dezember 2022 im Club “The Wiltern” in Los Angeles gefilmt – der Mitschnitt wird nun als DVD/BluRay veröffentlicht. “Live in Los Angeles” ist das zweite Live-Album der Band aus der Ukraine und erscheint am 17. Mai 2024 via Napalm Records. Einen Vorgeschmack bietet der Clip zu “Home Back” bei YouTube.

Auch einen Mitschnitt von “Pisces” gibt es bei YouTube. Als ersten Appetizer haben JINJER zudem ein Live-Video „Call Me A Symbol” bei YouTube geteilt.

Für JINJER fängt “Live in Los Angeles” eine ganz besondere Show ein:

„Die ausverkaufte Show in Los Angeles am Ende unserer Tournee 2022 war der perfekte Zeitpunkt und Ort, um etwas Besonderes zu machen – so etwas wie eine lang erwartete DVD/Live-Album von JINJER! Die komplett ausverkaufte, legendäre Location, die verrückte Stimmung an der Westküste, und vor allem die Tatsache, dass die Band nach einer sechsmonatigen Tour rund um den Globus – von Europa nach Australien und zurück in die USA – mit voller Power auftrat, machten diesen Abend zu etwas ganz Besonderem. Für die Fans, die an diesem Abend im The Wiltern dabei waren, war es ein unvergessliches Konzert. Jetzt kann jeder einzelne JINJER-Fan auf der ganzen Welt ein tolles Set unserer größten Hits der Diskografie erleben und genießen. Live in Los Angeles ist nicht bloß eine DVD oder ein Live-Album, sondern feiert 15 Jahre JINJER, bevor wir uns dem nächsten Kapitel zuwenden…”

Das Album besteht aus 16 Songs und wird in verschiedenen, zum Teil limitierten, Formaten erhältlich sein. Als Extra enthält das Deluxe-Digipak neben einer DVD noch die beiden zusätzlichen Songs „Wallflower” & „Disclosure!”, die 2023 bei einem Konzert in Paris aufgenommen wurden.

Im Herbst sind JINJER zusammen mit OBITUARY sowie JESUS PIECE im Vorprogramm der SEPULTURA-Abschiedstour zu sehen.

JINJER “Live in Los Angeles” Tracklist

1. Intro
2. Sit Stay Roll Over
3. Teacher, Teacher!
4. Copycat
5. Home Back (Mitschnitt bei YouTube)
6. I Speak Astronomy
7. As I Boil Ice
8. Judgement (& Punishment)
9. Dead Hands Feel No Pain
10. Vortex
11. Who Is Gonna Be The One
12. Sleep Of The Righteous
13. Call Me A Symbol (Live-Video bei YouTube)
14. Perennial
15. Pisces (Mitschnitt bei YouTube)
16. On The Top

blank

Celebrating Life Through Death – European Farewell Tour 2024: SEPULTURA, JINJER, OBITUARY & JESUS PIECE

30.10.2024 FR – Paris / Zenith Paris
31.10.2024 DE – Offenbach am Main / Stadthalle
01.11.2024 DE – Hamburg / Edel Optics Arena
02.11.2024 DE – Köln / Palladium
03.11.2024 NL – Den Bosch / The Rock Circus
05.11.2024 BE – Brüssel / Ancienne Belgique
06.11.2024 LU – Esch-Sur-Alzette / Rockhal
08.11.2024 UK – Manchester / Manchester Academy
09.11.2024 IE – Dublin / Olympia Theatre
10.11.2024 IE – Belfast / The Telegraph Building
11.11.2024 UK – Glasgow / Barrowland Ballroom
12.11.2024 UK – London / Hammersmith Apollo
14.11.2024 CH – Zürich / The Hall
15.11.2024 DE – Ludwigsburg / MHP Arena
16.11.2024 DE – München / Zenith
17.11.2024 HU – Budapest / Barba Negra Red Stage
19.11.2024 DE – Leipzig / Haus Auensee
20.11.2024 AT – Wien / Gasometer
21.11.2024 PL – Katowice / Spodek
22.11.2024 DE – Berlin / Columbiahalle
23.11.2024 CZ – Prag / O2 Universum

JINJER Line-up
Tatiana Shmayluk – Vocals
Roman Ibramkhalilov – Guitars
Eugene Abdukhanov – Bass
Vlad Ulasevich – Drums

Cookie Consent mit Real Cookie Banner