INGA RUMPF: Doppelalbum aus neuen Studiosongs und unveröffentlichten Aufnahmen

INGA RUMPF ist ein großer Name in der deutschen Musikgeschichte. Die Grande Dame der deutschen Rock-, Soul- und Blues-Szene feiert 75. Geburtstag und beschenkt sich und ihre Fans mit “Universe Of Dreams” und “Hidden Tracks“, einem Doppelalbum aus neuen Studiosongs und bisher unveröffentlichten Aufnahmen. Die Künstlerin begann ihre Karriere mit den CITY PREACHERS (mit UDO LINDENBERG am Schlagzeug), prägte den Krautrock mit FRUMPY und ATLANTIS. Sie arbeitete mit zahllosen Musikern und war auf US-Tour mit Bands wie AEROSMITH und LYNYRD SKYNYRD oder auch B.B.KING.

INGA RUMPF feiert ihren 75. mit einem Doppelalbum und einer Biografie

Die neuen Songs von “Universe Of Dreams” schrieb INGA RUMPF in den vergangenen Monaten. Sie markieren gleichsam eine autobiografische Reise zurück zu den musikalischen Wurzeln und einen optimistischen Ausblick in die Zukunft. Stilistisch bewegt sich das Werk in jenen Genres, in denen sich Inga seit jeher zuhause fühlt: Rhythm‘n’Blues, Rock, Soul und geerdeter Blues. Fühlbar entspannt und von überwiegend amerikanischen Musikern kongenial instrumentiert.

“Hidden Tracks” enthält Songs, die in den Jahren 1988 bis 2014 mit Musikerfreunden aufgenommen wurden. Bei der Recherche zu ihrer Biografie und auf der Suche nach frühen Aufzeichnungen ist Inga auf diese alten Bandaufnahmen in ihrem privaten Archiv gestoßen. Zu hören sind u.a. Keith Richards, Ronnie Wood, Mick Taylor, Helmut Krumminga (ehem. BAP) u.v.m. Somit versteht sich “Hidden Tracks” als “Soundtrack” zu ihrem Buch. Denn zum Jubiläum stellt sie auch ihre Autobiografie “Darf ich was vorsingen?” (VÖ: 01.08.2021 / Verlag: Ellert & Richter) vor. In dieser Autobiografie schreibt Inga ausführlich über das Treffen mit den ROLLING STONES-Gitarristen, die auf den ersten Titeln des Albums zu hören sind, und warum eine CD mit diesen seltenen Aufnahmen nie erschienen ist.

INGA RUMPF hat auch einige Live-Termine geplant unter Vorbehalt bzgl. der Machbarkeit aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation:

14.08.2021 – Hamburg, Fabrik – Inga ist 75!
04.09.2021 – Schwerin, Speicher – Inga & Friends
11.12.2021 – Oldenburg, Kulturetage – Inga & Friends
18.12.2021 – Hamburg, Fabrik – Inga & Friends