INCARDINE: Album `Seeds of doom` kommt am 20. September 2019

INCARDINE: Album `Seeds of doom` kommt am 20. September 2019

1993 spielte die schwedische Death Metal-Band INCARDINE das Album „Seeds of doom“ ein. Als Gitarrist amtete damals Fredrik Folkare, der 1996 zu UNLEASHED weiterzog. „Seeds of doom“ wurde damals von Peter Tägtgren (HYPOCRISY) produziert und wird nun endlich am 20. September 2019 via BONE RECORDS veröffentlicht. Das INCARDINE-Debütalbum ist im Vinyl-Format auf 300 Exemplare limitiert und CD-Digipacks gibt es 200. „Seeds of doom“ kann bei bonerecordssweden(at)gmail.com bestellt werden.

Trackliste von INCARDINEs „Seeds of doom“

Folgende 14 Tracks sind auf INCARDINEs Album „Feeds of doom“ zu hören:

  1. Burst into Fire
  2. Physical Repugnance
  3. Moment of Connection
  4. The Final Verdict
  5. No Redemption
  6. Everlasting Oblivion
  7. Incarnadine Ground
  8. Salacious Retribution
  9. Danse Macabre
  10. In Reveries
  11. Sins
  12. The Seeds of Doom
  13. Blinded Eyes
  14. Stricken by Grief

Reinhören in den Song: „Moment of connection“ bei Soundcloud.

Arlette Huguenin Dumittan
Arlette ist seit 2000 bei vampster und unsere Schweizer Fachfrau für schwarze Musik und vegane Backrezepte. Lieblingsbands: DARKTHRONE, MAYHEM, HAIL OF BULLETS. Genres: Black Metal, Death Metal, Dark Metal/Rock.