GOD IS AN ASTRONAUT: neues Video “Luminous Waves” vom Post Rock-Album “Ghost Tapes #10”

Die Instrumental Post Rock-Band GOD IS AN ASTRONAUT hat im Februar ihr zehntes Album “Ghost Tapes #10” veröffentlicht. Die Scheibe enthält sieben neue Songs und kommt mit einem Artwork von David Rooney, der bereits in der Vergangenheit für die Formation tätig war. Für die Songs “Burial”, “In Flux” sowie “Barren Trees” konnte zudem Gitarrist Jimmy Scanlan als Gastmusiker gewonnen werden. Auf “Luminous Waves” ist außerdem ein Cello, gespielt von Jo Quail, zu hören. Jetzt haben GOD IS AN ASTRONAUT ein neues Musikvideo zu “Luminous Waves” geteilt.

 

Zuletzt gab es im Mai das Video zu “Barren Trees” und im Mai einen Clip zum Song “In Flux” bei YouTube.

Einen Vorgeschmack gibt es außerdem in Form von “Adrift” als Video bei YouTube. Reinhören kann man darüber hinaus in “Fade”, die zweite Single der Platte.

Zur ersten Single “Burial” gibt es ebenfalls ein Musikvideo bei YouTube.

“Ghost Tapes #10” ist am 12. Februar 2021 via Napalm Records in diversen Formaten erschienen:

  • Digital (Standard sowie High Res)
  • Digipak-CD
  • Vinyl (gold) – 300 Stück
  • Vinyl Deluxe (splatter white/gold/black) + Albumcover als Metalltafel + Slipmat – 100 Stück
  • Vinyl (splatter white/black) – 300 Stück
  • Vinyl (schwarz)

Im Frühjahr 2022 kommt die Band dann auf Europatour:
GOD IS AN ASTRONAUT Tourdaten 2022

GOD IS AN ASTRONAUT “Ghost Tapes #10” Tracklist

1. Adrift (Video bei YouTube)
2. Burial (Video bei YouTube)
3. In Flux (Video bei YouTube)
4. Spectres
5. Fade (Video bei YouTube)
6. Barren Trees (Video bei YouTube)
7. Luminous Waves (Video bei YouTube)