EXTOL: Besetzungswechsel

EXTOL haben sich von Gitarrist Christer Espevoll und Gitarrist/Sänger Ole Børud getrennt. Eine offizielles Statement mit den Namen der neuen EXTOL-Mitglieder wird Ende Juli verkündet. Laut Plan will man sich im Spätsommer im Studio einnisten und strebt einen Release Anfang 2005 an. Eine ausgedehnte Tour in Europa und USA wird folgen. Statements zum Besetzungswechsel findet Ihr hier im Anhang:

EXTOL haben sich von Gitarrist Christer Espevoll und Gitarrist/Sänger Ole Børud getrennt. Eine offizielles Statement mit den Namen der neuen EXTOL-Mitglieder wird Ende Juli verkündet. Laut Plan will man sich im Spätsommer im Studio einnisten und strebt einen Release Anfang 2005 an. Eine ausgedehnte Tour in Europa und USA wird folgen. Statements zum Besetzungswechsel findet Ihr hier im Anhang:

Peter Espevoll (Gesang), David Husvik (Schlagzeug) und John Robert Mjaland (Bass) kommentierten die Trennung auf einer Pressekonferent in Oslo:

Peter: „Mein Bruder Christer und Ole haben sich vor ein paar Monaten bereits entschieden die Band zu verlassen. Zuerst war es wie ein Schock, obwohl wir ihre Gründe die Band zu verlassen verstehen. Aber dennoch war es sehr traurig zwei grossartige Bandmitgleider nacheinander zu verlieren.

(…) Nach den 10 Jahren, die wir zusammen gespielt haben, erreichten wir einen Punkt, an dem wir versuchen konnten die Band auf das Nächste Level zu bringen, aber weder Christer noch Ole fühlten sich in der Lage in dem Masse Einsatz zu zeigen, der nötig wäre. (…) stattdessen werden sie ihre Zeit und Energie von nun an anderweitig invertsieren, natürlich mit unserem Segen.“

David: „Ich denke, einerseits war ihr Weggang aus offensichtlichen Gründen sehr traurig, aber es gab niemals schlechte Stimmung oder so etwas zwischen uns in dieser Zeit. Wir sind immer noch die dicksten Freunde, was wirklich toll ist. Wir wünschen ihnen alles Gute und ich weiss, sie wünschen uns das auch.“