EKTOMORF: kostenloser Live-Stream am 5. April 2020

[L to R: Billie Klein (Napalm Records), Thorsten Harm (Napalm Events), Markus Jakob (Napalm Records), Zoltan Farkas (EKTOMORF), Lukas Frank (Napalm Records), Rayk Kozian (Napalm Records), Tom Geber (Bash Artist Development)]

EKTOMORF habeneinen kostenlosen Live-Stream angekündigt. Am Sonntag, 5. April 2020, überträgt die Band ab 19:00 Uhr ein Konzert live im Internet. Ansehen kann man die Show über die Facebook-Präsenz ihres Labels Napalm Records.

Erst im Februar hatten sich die Ungarn mit Napalm Records und Napalm Events zusammengetan und einen Vertrag bei dem Label und der Booking Agentur unterschrieben.

Wann EKTOMORF ein neues Album veröffentlicht werden, ist noch nicht bekannt. Die letzte EKTOMORF-Studio-Platte erschien Anfang 2018, sie trägt den Titel „Fury“

EKTOMORF-Sänger und Gitarrist kommentiert die neue Geschäftsbeziehung so: “I am very happy and proud to be a part of the Napalm family now. This is definitely a new chapter in my carrier that reaches the next level with the combination of Napalm Records and Napalm Events. Napalm Records is the best label I can imagine to release the new EKTOMORF album and to go new ways together with us.
Napalm Events is very well established by now and I can’t wait to go on a world tour again with the new album and play further countries. I am very thankful to my new manager Tom, he made this work out. We visited together the Napalm team in Berlin last week. We had very good conversations and a lot of fun. The combination of Napalm Records and Napalm Events is really unique because of the close cooperation. I am super motivated and can’t wait to start with the Napalm team. The new chapter starts now!”

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...