CATHARI: Neues Doom Rock Album „Corporeality“ über die Katharer

CATHARI: Neues Doom Rock Album „Corporeality“ über die Katharer

Mit „Corporeality“ steht in einigen Tagen das neue Album der Doom Rock-Band CATHARI vor der Türe. Es ist das erste Album der Band aus Philadelphia, die sich entsprechend ihrem Namen mit der Philosophie der Katharer auseinandersetzt.

CATHARI sind Sänger Mac Stephens, Drummer Sean Clinton, die Gitarristten Kevin Nolan und Steven Edwards sowie Bassist Daniel Byrne.

„Corporeality“ wurde von Rishabh Bhan Singh gemixt und von John Bart Van Der Wal (DOOL, Ex-ABORTED) gemastert. Das Cover-Artwork stammt von Caitlin Conte.

Das Debütalbum von CATHARI wird am 27. September 2019 via Seeing Red Records erscheinen. Vorab gibt es den Track „Cold Lips“ zu hören.

CATHARI „Corporeality“ Tracklist

1 Though The Stars Still Fall
2 Drown
3 Cold Lips (Audio bei Bandcamp)
4 Erase You
5 Corporeality

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Symphonic Metal, Doom, Melodic Death und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Symphonic Metal, Gothic Metal, Melodic Death Metal, Doom.