ATROCITY: EP “Unspoken Names (Demo 1991)”-EP mit “Todessehnsucht”-Demos

ATROCITY veröffentlichen am 07. Januar 2022 die EP “Unspoken Names (Demo 1991)”. Darauf zu hören sind vier Demoversionen von Songs des 1992er Albums “Todessehnsucht“. Drei der vier Demotracks wurden bislang noch nicht veröffentlicht.

Alex Krull hat die Songs in diesem Jahr neu gemastert. Gemischt wurden sie bereits 1991 von Falk Gruber und Alex Krull.

Das Cover-Artwork von “Unspoken Names (Demo 1991)” kommt von Stefan Heilemann / HEILEMANIA, die EP erscheint als CD Digipak und als 12″Vinyl.

ATROCITY – Unspoken Names (Demo 1991) Tracklist

1. Sky Turned Red
2. Unspoken Names
3. Defiance
4. A Prison Called Earth