blank

200 STAB WOUNDS: Labeldeal bei Metal Blade und neue Single “Masters of Morbidity”

Die US-amerikanische Death Metal-Band 200 STAB WOUNDS hat einen Labdeldeal bei Metal Blade Records unterschrieben. Erstes Zeugnis dieser Zusammenarbeit ist die neue Single “Masters of Morbidity“, welche dem Debütalbum “Slave to the Scalpel” (2021) folgt und von Mark Lewis (u.a. für THE BLACK DAHLIA MURDER tätig) produziert wurde.

200 STAB WOUNDS sind Sänger und Gitarrist Steve Buhl (Ex-SUBTYPE ZERO), Gitarrist Lance Buckley (Ex-SUBTYPE ZERO), Bassist Ezra Cook (Ex-HOMEWRECKER) sowie Drummer Owen Pooley (ASSAULT, Ex-SUBTYPE ZERO).

200 STAB WOUNDS “Masters of Morbidity” (Audio bei YouTube)

Cookie Consent mit Real Cookie Banner