V.A.: True Kings of Norway

V.A.: True Kings of Norway

Ob diese Compilation nun sinnvoll ist oder nicht, sei dahingestellt. Fans werden Kommerz kreischen und andere werden sich vielleicht freuen, dass sie nun die ersten (und natürlich mega-raren) EPs von Emperor, Immortal, Dimmu Borgir, Ancient und Arcturus gesammelt auf einer CD kaufen können.

True Kings of Norway kommt als Digipack mit einem recht ausführlichem, allerdings auch etwas unübersichtlich gestaltetem Stammbaum der norwegischen Black Metal Szene. Außerdem sind die Covers der EPs und Infos wie Besetztungen, Produzenten abgedruckt, auch Angeben zu dem Labels bei denen die Platten erschienen sind, fehlen nicht.

Folgende Songs wurden wieder ans Tageslicht gezerrt:

Emperor

As the Shadows rise (1994)

The ancient queen

Witches Sabbath

Lord of the storms

Immortal

Immortal (1992)

Diabolical Fullmoon Mysticism

Unholy Forces of Evil

The cold Winds of Funeral Frost

Dimmu Borgir

Inn I Evighetens Morke (1994)

Inn I Evighetens Morke Pt. 1

Inn I Evighetens Morke Pt. 2

Raabjorn speiler Draugheimens Skodde

Ancient

Det Glemte Riket (1994)

Det Glemte Riket

Huldradans

Arcturus

My Angel (1991)

My Angel

Morax

Label: Spikefarm Records

Spielzeit: 58:15

VÖ: August 2000

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...