MAIN LINE RAIDERS: Worldshaker [ausgemustert]

MAIN LINE RAIDERS: Worldshaker [ausgemustert]

AC/DC sind klasse, das wissen auch die MAIN LINE RAIDERS. Die Amis klauen bei Dirty Deeds…, Sin City, Beating Around The Bush, Hell Ain´t No Bad Place, jeden Song könnte man zuordnen. Wo bei vielen der zahllosen AC/DC-Clones der Koala steppt, wird hier nicht mal ein Goldbär weich. Überraschend eine Ballade reingeschoben vertuscht nicht, dass die Songs danach noch flacher werden. Sorry, da nützt der recht ordentliche BON SCOTT-like-Gesang und die Möchtegern-Young-Gitarren auch nichts. Spart die Kohle und geht auf´s Konzert eine der vielen guten AC/DC-Coverbands, die auch wir hier überall haben.

Veröffentlichungstermin: 14.09.2009

Spielzeit: 52:54 Min.
Label: Retroactive Records
MySpace: http://www.myspace.com/mainlineriders

Warum nur ein kurzes Review?
Wir filtern und gewichten. Wir entscheiden, wie ausführlich eine Band bei vampster berücksichtigt wird. Wir wollen Qualität unterstützen – gemessen an unseren Maßstäben.
Einen Hinweis auf diese Veröffentlichungen wollen wir Euch trotzdem nicht vorenthalten.

Frank Hellweg
Frank (“WOSFrank”) ist seit 2002 bei vampster und alt genug, um all die spannenden Bands live gesehen zu haben, als die selber noch jung und wild waren! Er kümmert sich um Reviews, News und andere Artikel sowie um interne Hintergrundarbeit. Lieblingsbands: TROUBLE, CANDLEMASS, BLACK SABBATH, SWALLOW THE SUN. Genres: Doom, Stoner, Classic/Retro/Hard Rock, US/Power Metal, Southern/Blues Rock, Psychedelic/Progressive Rock, Singer/Songwriter.