THE SHIVA HYPOTHESIS: Labeldeal für „Ouroboros Stirs“ Album

THE SHIVA HYPOTHESIS: Labeldeal für „Ouroboros Stirs“ Album

Die Blackened Death Metal-Band THE SHIVA HYPOTHESIS hat einen Labeldeal bei Wormholedeath unterzeichnet. Im Zuge dessen werden die Niederländer ihr neues Album „Ouroboros Stirs“ veröffentlichen. Das erste Album des Quartetts wird am 18. Mai 2018 erscheinen.

THE SHIVA HYPOTHESIS „Ouroboros Stirs“-Teaser bei YouTube

THE SHIVA HYPOTHESIS „Ouroboros Stirs“ Tracklist:

1. Enkindling
2. Ananda Tandava
3. Caduceus
4. Praedormitium
5. Build Your Cities on the Slopes of Mount Vesuvius
6. Maze of Delusion
7. Carrying off the Effigy
8. With Spirits Adrift

Christian Wögerbauer
Seit 2005 bei Vampster und Lieferant für Reviews, News, Live-Berichte und -Fotos.Genres: Doom, Death, Gothic, Sludge