JUNGLE ROT: nehmen zehntes Album auf

Jungle-Rot_Bandfoto_201712

JUNGLE ROT sind ab Januar 2018 im Belle City Sound Studio in Wisconsin und nehmen eine neue Platte auf. Produziert wird das zehnte Album der US Death Metal Band von Chris Djuricic,  Mix und Mastering kommen von Dan Swanö. Als Drummer hilft wieder Jesse Beahler aus, das Cover ist von Gyula Havancsak.

Das Album., das noch bislang keinen Titel hat, soll im Frühjahr 2018 via  Victory Records erscheinen.

Verraten haben JUNGE ROT bereits einige Songtitel, darunter „Delusional Denial,“ „Glory For The Fallen,“ „Stay Dead,“ „Twisted Mind,“ „Fearmonger,“ „Pumped Full Of Lead,“ „A Burning Cinder,” “Triggered,” “Full Scale War” und “Send Forth Oblivion.” Außerdem soll die Platte zwei Coversongs enthalten

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...