WITHIN TEMPTATION: Video zu “Shed My Skin” & VR-Konzert am 15. & 16. Juli 2021

Die Modern / Symphonic Metal-Band WITHIN TEMPTATION hat zusammen mit der deutschen Post Hardcore-Formation ANNISOKAY einen neuen Song aufgenommen.

Jetzt gibt es auch ein Video zu “Shed My Skin” bei YouTube.

Anhören kann man sich “Shed My Skin” bei YouTube. bereits seit Ende Juni.

WITHIN TEMPTATION-Sängerin Sharon kommentiert: “‘Shed My Skin’ dreht sich um den Umgang mit unvermeidlichen Veränderungen im Leben. Es geht darum, die Person zu werden, die wir sein sollen, auch wenn das bedeutet, Menschen zu verlieren, die wir lieben, aber von denen wir uns getrennt haben. Echtes Wachstum beginnt dort, wo Komfortzonen aufhören, und genau darum geht es in diesem Song: Wenn wir uns nicht ändern, wachsen wir nicht, wenn wir nicht wachsen, leben wir nicht wirklich.“

Gitarrist und Sänger Christoph Wieczorek (ANNISOKAY) fügt hinzu: “WITHIN TEMPTATION ist eine Band, die wir lieben und seit vielen, vielen Jahren hören. Ihr könnt euch vorstellen, wie fassungslos wir waren, als sie uns fragten, ob wir auf ihrer nächsten Single mitspielen wollen – einfach weil sie unsere Musik auch lieben! Wir sind mehr als stolz darauf, ein Teil dieses großartigen Songs zu sein und hoffen wirklich, dass die Leute ihn genauso lieben wie wir.“

Am 15. und 16. Juli 2021 veranstalten WITHIN TEMPTATION zudem ein Online-Konzert. Das Besondere: “The Aftermath”, so der Titel, ist ein Virtual Reality-Konzert. Tickets gibt es für 24,99€ auf der offiziellen Bandwebsite.