NIXA: Lyric-Video vom Sludge / Doom Album „Opus Tierra“

NIXA: Lyric-Video vom Sludge / Doom Album „Opus Tierra“

Mit „Opus Tierra“ steht demnächst das neue Album der Doom / Sludge Metal-Band NIXA an. Es ist das nach „Trembling Path“ (2014) zweite Album des Trios aus Miami rund um Sänger Valentin Mellström (DEATH WOLF).

„Opus Tierra“ wurde im eigenen Skybound Studio aufgenommen und von Kristian Karlsson (CULT OF LUNA) produziert. Dabei wollte sich die Band wieder ganz neu erfinden, wie NIXA-Sänger Valentin Mellström erklärt: „We wanted to create something new, abandon all old notions of what we thought the album should sound like, and move away from any and all restrictions – letting these visions flow like lava and corrode any previously held paradigms.“

„Opus Tierra“ von NIXA wird am 28. März 2019 via War Anthem Records erscheinen. Mit „Seed“ gibt es ein Lyric-Video vom Album zu hören.

NIXA „Opus Tierra“ Tracklist:

1. Opus Tierra (6:24)
2. Seed (5:56) (Lyric-Video bei YouTube)
3. Ambrosia (5:39)
4. Destroyer (4:23)
5. House of Serpents (5:12)
6. The Mound (5:00)
7. Restless Seer (5:50)

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Symphonic Metal, Doom, Melodic Death und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Symphonic Metal, Gothic Metal, Melodic Death Metal, Doom.