Mass-Worship-Bandfoto-2021

MASS WORSHIP: neues Album “Portal Tombs” & erste Single mit Barney Greenway

MASS WORSHIP bringen ihr zweites Album raus:  Am 4. Februar 2022  erscheint “Portal Tombs” via Century Media.

Den Titelsong kann man sich schon jetzt zu Gemüte führen, MASS WORSHIP haben ein Video zu “Portal Tombs” bei YouTube geteilt.  Das Video wurde von Miles Skarin von Crystal Spotlight und MASS WORSHIP produziert, Barney Greenway (NAPALM DEATH) ist als Gastsänger zu hören ist.

 

Mit dem neuen Album zeichnen die Schweden ein reichlich düsteres Bild unserer Welt:

“Wir nähern uns einem Zustand, in dem wir an nichts mehr glauben – und es gibt keine Alternativen dazu. Unsere gewählten Führer sind nur dazu da, einen scheinbar immerwährenden Status Quo aufrechtzuerhalten und jede Gelegenheit zu nutzen, unsere Aufmerksamkeit von dem., was wirklich wichtig ist, abzulenken. Hinter den Kulissen geht unsere finanzielle, politische, ökologische, spirituelle und kulturelle Welt zugrunde. Wir sind uns alle darüber im Klaren, wohin wir uns bewegen, aber wir können uns keine Alternative vorstellen – es ist viel zu spät und  um aufzuhalten, was begonnen hat. Portal Tombs” symbolisiert, dass der Tod der einzige Weg nach vorne ist. MASS WORSHIP ist ein Versuch, den aktuellen Stand der Dinge und den emotionalen Zustand der Menschheit in Musik und Worte zu fassen. Wir wollen die Ängste, den Schmerz, die Unsicherheit und den totalen Unglauben an die Zukunft einfangen. Während wir uns auf einen Abgrund zubewegen, den wir selbst geschaffen haben, ist MASS WORSHIP der Soundtrack, der am lautesten von allen widerhallen wird.”

 

mass-worship-portal-tombs-album-cover