GOD SEED: die neue Band von Gaahl und King

Nachdem GORGOROTH-Bandgründer Infernus vor Gericht Recht bekommen hat und den Bandnamen behalten darf, haben die unterlegenen Ex-Mitstreiter Gaahl und King die neue Band GOD SEED gegründet. Benannt wurde die Black Metal Truppe nach dem gleichnamigen Song auf dem GORGOROTH-Album "Ad Majorem Sathanas Gloriam". Zurzeit sind die Norweger in Bergen im Studio, um ihr neues, noch unbenanntes Album aufzunehmen. Hinter dem Drumkit sitzt Frost (SATYRICON, 1349), als Gitarristen sind Teloch (NIDINGR, ORCUSTUS) und Ice Dale (ENSLAVED, AUDREY HORNE) mit dabei. Produziert wird das Album von Herbrand Larsen. Mit dem Release ist Ende 2009 zu rechnen. Weitere Infos zur Band findet man auf der GOD SEED-Myspace Seite.

Nachdem GORGOROTH-Bandgründer Infernus vor Gericht Recht bekommen hat und den Bandnamen behalten darf, haben die unterlegenen Ex-Mitstreiter Gaahl und King die neue Band GOD SEED gegründet. Benannt wurde die Black Metal Truppe nach dem gleichnamigen Song auf dem GORGOROTH-Album Ad Majorem Sathanas Gloriam. Zurzeit sind die Norweger in Bergen im Studio, um ihr neues, noch unbenanntes Album aufzunehmen. Hinter dem Drumkit sitzt Frost (SATYRICON, 1349), als Gitarristen sind Teloch (NIDINGR, ORCUSTUS) und Ice Dale (ENSLAVED, AUDREY HORNE) mit dabei. Produziert wird das Album von Herbrand Larsen. Mit dem Release ist Ende 2009 zu rechnen. Weitere Infos zur Band findet man auf der GOD SEED-Myspace Seite.