FRACTAL UNIVERSE: Songs vom neuen „Rhizomes of Insanity“-Album

FRACTAL UNIVERSE: Songs vom neuen „Rhizomes of Insanity“-Album

FRACTAL UNIVERSE bringen am 19. April 2019 ihr neues Album „Rhizomes of Insanity“ raus. Mit einem Video zu „Masterpiece’s Parallelism“ und dem Track „Oneiric Realisations“ kann man sich vorab zwei Songs daraus anhören.

„‚Rhizomes of Insanity‘ ist ein Konzeptalbum, auf dem es um um ein Gedankenexperiment in Bezug auf Wahnsinn geht“, erklärt FRACTAL UNIVERSE-Gitarrist und Sänger Vince Wilquin. „Wir stellen die Ursachen infrage und versuchen, die Grenze zwischen Verrücktheit und Vernunft zu definieren. Es läuft darauf hinaus, die Bedeutung des Wahnsinns in der gegenwärtigen Gesellschaft zu bestimmen, und gelangt zu dem Schluss, dass er mittlerweile ein maßgeblicher, unvermeidlicher und letztlich auch notwendiger Teil jedes Menschen ist, den wir um jeden Preis unterdrücken wollen.“

Die Platte erscheint via Metal Blade Records, die Progressive Death Metal Band aus Frankreich hat vor kurzem einen Vertrag bei dem Label unterschrieben.

Fractal_universe-Bandfoto-2018-12FRACTAL UNIVERSE freuen sich auf die Zusammenarbeit: „Wir sind geflasht, unsere Zusammenarbeit mit Metal Blade für unser kommendes Album ankündigen zu dürfen. Das Label hat unzählige großartige Alben im Laufe der Jahre veröffentlicht, die unsere Geschmäcker und unsere Fertigkeiten beeinflußt haben. Einen Vertragsabschluß mit dieser Firma zu erreichen, war eines unserer großen Ziele, als wir mt der Band angefangen haben und wir könnten nicht glücklicher und aufgeregter über die Zeit sein, die jetzt beginnt. Wir können es kaum erwarten, die ersten neuen Songs mit euch zu teilen!“

„Rhizomes of Insanity“ haben FRACTAL UNIVERSE zwischen Mai und Juli 2018 eingespielt, dabei wurde das Schlagzeug in den Ghost City Recordings mit Nikita Kamprad aufgenommen. Mix und Mastering kommt von Flavien Morel.

FRACTAL UNIVERSE „Rhizomes Of Insanity“ Tracklist

1. Oneiric Realisations (Audio bei Metalblade.com)
2. Flashes of Potentialities
3. Rising Oblivion (Video bei YouTube)
4. A Reality to Foreclose
5. Masterpiece’s Parallelism (Video bei YouTube)
6. Parabola of Silence
7. Madness‘ Arabesques
8. Architectural Aberrations
9. Fundamental Dividing Principle
10. Chiasmus of the Damned
11. Collective Engram – Unplugged (Bonus Track)

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...