BLASPHEMOUS PUTREFACTION: neues Death Metal Album „Prelude To Perversion“ aus Kleve

BLASPHEMOUS PUTREFACTION: neues Death Metal Album „Prelude To Perversion“ aus Kleve

Mit „Prelude To Perversion“ wird in wenigen Tagen das neue Album der Death Metal-Band BLASPHEMOUS PUTREFACTION erscheinen. Es ist das erste Album des Duos aus Kleve, welches zuvor mit „Festering Plagues“ (2019) eine EP veröffentlicht hatte.

„Prelude To Perversion“ wurde von Sebastian Schewell gemixt und von Mario Dahmen (u.a. für BLACK COMMUNION tätig) gemastert.

Das Debütalbum von BLASPHEMOUS PUTREFACTION wird digital und als CD am 15. August 2020 via Dunkelheit Produktionen erscheinen. Die Vinyl-Version wird am 3. Oktober 2020 folgen. Vorab gibt es mit „Prelude To Perversion / Necromantic“ einen Video-Clip.

BLASPHEMOUS PUTREFACTION „Prelude To Perversion“ Tracklist

1. Prelude to Perversion (Video bei YouTube)
2. Necromantic (Video bei YouTube)
3. Blasphemous Ritual
4. Epidemic
5. Sacrifice for the Dead
6. Blooddrunk Skeleton
7. Leprous and Cancerous
8. Splattered
9. Return to Chaos

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Doom / Death / Black / Thrash und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Death Metal, Doom-Death Metal, Doom Metal, Symphonic Metal, Gothic Metal, Sludge.