APOCALYPTICA: Jetzt doch auch mit Gesang…

APOCALYPTICA: Jetzt doch auch mit Gesang…

Tja, im Interview erzählten Apocalyptica noch, dass sie von dem Gedanken, einen Song mit einer menschlichen Stimme aufzunehmen, schnell wieder abgerückt sind, da die Songs mit Gesang einfach nicht mehr Apocalyptica sind. Nun hat sich die Plattenfirma aber doch entschieden, eine Single names Path Vol.II zu veröffentlichen, auf der Guano Apes Sängerin Sandra Nasic singen wird. Damit nicht genug, das Album Cult wird als limitierter Fan-Artikel re-released und im April als Doppel-CD in den Handel kommen. CD 1 ist nichts anderes als die bereits bekannte Version von Cult, auf der zweiten CD wird es eine Version von Hope mit Gesang von Matthias Sayer (Farmer Boys) und drei Live-Tracks, die in München mitgeschnitten wurden, geben. Eine wahrlich durch und durch fan-freundliche Aktion. Da wundern sich die Labels, wenn sich Fans verarscht vorkommen und sich solche Alben via Napster und Co. beschaffen…

Markus
Markus ("boxhamster") hat das Magazin 1999 gegründet und kümmert sich um die Technik und die Weiterentwicklung von vampster, schreibt ab und zu Reviews und fotografiert bei Festivals und Konzerten.